Hortiline Ventilatoren – das Unternehmen aus der Schweiz

Hortiline VentilatorenHortiline ist ein Unternehmen mit Firmensitz in der Schweiz. Von hier aus produziert das Unternehmen hochwertige Ventilatoren für jegliche Situationen. So können Sie nicht nur Ventilatoren mit Clip kaufen, sondern auch Filteranlagen oder Zelte für den Garten. Das Unternehmen setzt dabei viel Wert auf gute Qualität.

Hortiline Ventilator Test 2017

Ergebnis 1 - 1 von 1

sortieren nach:

Raster Liste

Informationen zu Hortiline

Hortiline Ventilatoren

  • Firmensitz in der Schweiz
  • Hersteller von Ventilatoren, Filteranlagen und Zelten für den Garten
  • Weltweiter Vertrieb
  • Ausstellungen auf zahlreichen Messen
  • Nutzung von sozialen Medien

Ventilatoren von Hortiline

Das Unternehmen Hortiline ist im Bereich der Ventilatoren und Außenprodukten sehr gut ausgestattet. So sind gerade die Ventilatoren mit Clip die beliebtesten Produkte des Unternehmens.

Doch auch die Zelte oder Wetterstationen müssen sich nicht hinter den anderen Produkten verstecken. Besonders durch die lange Prüfung der Produkte konnte sich Hortiline den Ruf eines Qualitätsunternehmens in der Branche erwerben.

Ventilatoren mit Clip: Nicht nur bei Hortiline gehören die Ventilatoren mit Clip zu den beliebtesten Produkten – diese Modelle sind allgemein sehr beliebt. Die Ventilatoren zeichnen sich durch eine hohe Laufleistung aus, sind dabei aber nicht so schwer wie normale Ventilatoren.

Sie lassen sich überall bequem befestigen, nehmen gleichzeitig auch nicht viel Platz ein. Hortiline Ventilatoren zeichnen sich durch eine energiesparende Technik aus.

Tipp! So arbeiten die Ventilatoren mit 5 Watt, erzeugen aber genügend Energie, dass der Sommer kommen kann!
Firma Hortiline
Hauptsitz Schweiz
Gründung unbekannt
Produkte Ventilatoren, Gewächshäuser, Filter, Messer uvm.

Weitere Produkte von Hortiline

Hortiline produziert mobile Gewächshäuser, welche aus einem Polymergehäuse besteht. Dieses Gehäuse ist aber nicht fest, sondern weich – zudem ist es beschichtet. Das Zelt wird in wenigen Handgriffen aufgebaut, lässt sich anschließend luftdicht verschließen. Mittels einer durchsichtigen Scheibe kann in das Innere gesehen werden, sodass Pflanzenwachstum direkt eingesehen werden kann. Das wachsende Zelt wird meist für Pflanzen genutzt, die nur in warmen Regionen wachsen. Durch die Beschichtung des Zeltes kann die Wärme gut gespeichert werden.

Darüber hinaus hat Hortiline Filter im Sortiment, die in verschiedenen Größen und Formen erhältlich sind. Angefangen von Filtern mit einem Durchmesser von 100 Millimetern, gibt es auch Modelle, die mit bis zu 315 Millimetern verkauft werden. Die Filter werden mit speziellen Haken an der Decke befestigt und können dann im Outdoor-Bereich im Zelt oder im Vorzelt aufgehängt werden.

Highlight im Sortiment ist das sogenannte Hortimeter - eine Wetterstation, die nicht nur Temperaturen sehr genau messen kann, sondern auch die Luftfeuchtigkeit exakt angibt. Das Gerät arbeitet mit Batterien, kann aber auch mit Akkus ausgestattete werden. Innerhalb der Modelle gibt es unterschiedliche Typen.

Tipp! In der Premium-Version arbeiten die Sensoren im Inneren wesentlich genauer, als wenn eine Basic-Station gekauft werden würde.

Neben den elektrischen Geräten bietet Hortiline auch Geräte an, die mit der Hand betrieben werden. So gibt Cutter-Messer oder Scheren, die auch für harte Materialien gedacht sind. Desweiteren bietet Hortiline spezielle Körbe aus Stoff an, die sich zu 100 Prozent recyceln lassen.

Vor- und Nachteile eines Ventilators von Hortiline

  • edles Design
  • Ventilatoren sind mit einem praktischen Clip ausgestattet
  • Herstellerseite nicht auf deutsch verfügbar