Sichler: Verdunstungs-Luftkühler mit Ionisator sorgt für eine frische Brise

Produktbild NX-1308Egal ob zu Hause oder am Arbeitsplatz: Wer einen kühlen Kopf bewahren muss, der muss eine kühle Umgebung vorfinden. Gerade im Sommer ist das aber nicht immer einfach, wenn das Thermometer draußen 30° C und mehr anzeigt. Der Luftkühler LW-440 aus dem Hause Sichler kühlt selbst bei Hitze effektiv durch Wasserverdunstung, zudem befeuchtet das verdunstende Wasser trockene Luft. Darüber hinaus reinigt der integrierte Ionisator die Luft von Staub, Schmutz und Gerüchen. Das All-in-One-Paket machte uns neugierig, daher haben wir uns ein Testgerät zur Verfügung stellen lassen.

Ausstattung

Der LW-440 ist ein Raumkühler mit Ionisator, der kühlt, reinigt und befeuchtet. Dazu verfügt er nicht nur über 3 Kühlstufen, sondern auch über 3 Geschwindigkeiten und eine Swing-Funktion, weshalb der Luftstrom einen 120°-Bereich abdeckt. Des weiteren verfügt das Gerät über einen praktischen Timer. Das Luftvolumen des Sichlers beläuft sich auf 700 m³/Stunde, seine Luftgeschwindigkeit auf 8,5 m/s und das Verdunstungsvolumen auf 170 ml/Stunde. Die Leistung beziffert der Hersteller mit 65 Watt.

In den Wassertank des 32 x 68 x 20 cm großen Geräts passen etwas mehr als 2 Liter. Geliefert wird der Luftkühler inklusive Fernbedienung sowie deutscher Anleitung. Wir vergeben 4,5 von 5 Sternen.

Handhabung

Gut gefallen am Sichler hat uns, dass dieser sehr einfach in Betrieb zu nehmen ist. Zudem wird er zusammen mit einer Fernbedienung geliefert, das macht die Nutzung noch ein bisschen komfortabler. Die Kühlleistung ist für ein Gerät dieser Preisklasse gut, in unmittelbarer Nähe wird es sehr kalt, bei hoher Außentemperatur kühlt der LW-440 einen mittelgroßen Raum leicht herunter. An die Leistung einer Klimaanlage kommt dieses Modell aber nicht heran.

Lobenswert sind ansonsten dass die Luft gleich befeuchtet wird, der Stromverbrauch recht gering ist und dass sich das Betriebsgeräusch in Grenzen hält. Dass die Luft weniger nach Rauch riecht, wenn der LW-440 genutzt wird, können wir nicht ganz bestätigen. Wir stellten diesbezüglich lediglich einen geringen Effekt fest. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Tipp! Mit kaltem Wasser und Eis im Tank kühlt der Sichler noch effektiver.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den Luftkühler für 119,90 Euro. Keine Frage, das Gerät ist ein Schnäppchen. Wir vergeben 4,5 von 5 Sternen.

Fazit

Wem es im Sommer zu heiß ist, der bekommt mit dem LW-440 einen Luftkühler, der diesem Umstand problemlos entgegen treten kann. Wir vergeben insgesamt 4 von 5 Sternen.

  • Vorteile: Nutzungseigenschaften, Kühleffekt, Stromverbrauch
  • Nachteile: Keine

Neuen Kommentar verfassen