Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Iris Woozoo by Ohyama PCF-HD18N Test

Iris Woozoo by Ohyama PCF-HD18N

Iris Woozoo by Ohyama PCF-HD18N
Iris Woozoo by Ohyama PCF-HD18NIris Woozoo by Ohyama PCF-HD18N

Unsere Einschätzung

Iris Woozoo by Ohyama PCF-HD18N Test

<a href="https://de.ventilator.org/iris/by-ohyama-pcf-hd18n/"><img src="https://de.ventilator.org/wp-content/uploads/awards/6301.png" alt="Iris Woozoo by Ohyama PCF-HD18N" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Handhabung
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Tischventilator
  • 34 Watt

Vorteile

  • kompaktes Design
  • gute Verarbeitung

Technische Daten

Marke / HerstellerIris
ModellWoozoo by Ohyama PCF-HD18N
Aktueller Preisca. 45 Euro
Artikelgewicht2,18 Kg
Produktabmessungen29 x 19 x 31 cm

Der Iris Woozoo by Ohyama PCF-HD18N (mittel) ist ein kompakter und leiser Tischventilator. Was die Kunden von Amazon über das Produkt sagen und wie zufrieden sie damit sind, ist hier zu lesen.

Iris Woozoo by Ohyama PCF-HD18N bei Amazon

  • Iris Woozoo by Ohyama PCF-HD18N bei Amazon im Angebot
Amazon

Ausstattung

Bei diesem Modell ist das Gehäuse aus Kunststoff angefertigt und komplett in weiß gehalten worden. Allerdings verfügt das Produkt auch über ein schön geformtes Schutzgitter, das umlaufend ist und sich daher auf beiden Seiten befindet. Dieses ist auf der Innenseite der einzelnen Streben in grau gehalten und bildet daher einen schicken Kontrast. Hinzu kommt, dass auf der Rückseite des Ventilators ein Tragegriff angebracht worden ist. Ohnehin ist das Modell, das hier in der mittleren Größenausführung angeboten wird, sehr kompakt gehalten. Demnach misst der Ventilator 26,5 x 25,5 x 28,3 cm und bringt lediglich rund 2,2 kg auf die Waage. Farblich ist das Modell in weiß gehalten, ist jedoch auch in schwarz erhältlich. Auf der Frontseite ist des Weiteren noch ein Drehrad angebracht worden, das sich auch in Bezug auf die Form an die Gestaltung des Modells anpasst, da auch beim Gehäuse oftmals Rundungen zum Einsatz kommen. Mit diesem Drehrad lassen sich dann drei verschiedene Geschwindigkeitsstufen auswählen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Handhabung & Verarbeitung

Zu den weiteren und durchaus sehr praktischen Eigenschaften zählt auch, dass man den Ventilator je nach Bedarf in seinem vertikalen Winkel verstellen kann. Somit ist das Modell auch für das Büro ideal geeignet, denn der Luftstromwinkel kann entsprechend nach oben oder unten angepasst werden. Das Modell macht außerdem den Kundenbewertungen auf Amazon zufolge einen sehr sauber verarbeiteten und stabilen Eindruck. Die Bedienung ist durch das gut erreichbare Drehrad problemlos möglich und kann mühelos vorgenommen werden. Außerdem ist das Modell im laufenden Betrieb auch angenehm leise. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 45 Euro im Online-Shop von Amazon. Mit dem für diesen Ventilator aufgerufenen Preis kann man, aufgrund der sehr guten Funktionsweise sowie der Verarbeitung zufrieden sein, wie wir meinen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Das Gerät ist in verschiedenen Größen und sowohl in schwarz als auch in weiß erhältlich. Dabei kann der Ventilator in allen Ausführungen überzeugen und bringt ordentlich Abkühlung mit sich. Auf der höchsten Stufe kann der Luftzug sogar schon mal zu stark sein, doch dürfte das ganz von dem Empfinden des Nutzers abhängen. Unter dem Strich kann aber eine Kaufempfehlung ausgesprochen werden. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 61 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.5 Sterne vergeben.

Preisvergleich: Iris Woozoo by Ohyama PCF-HD18N

Bei Amazon kaufen
44,95 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 18.03.2019 um 10:33 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Iris Woozoo by Ohyama PCF-HD18N gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?