Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Tomersun Lüfter mit 3 Blättern Test

No Name Tomersun Lüfter mit 3 Blättern

No Name Tomersun Lüfter mit 3 Blättern
No Name Tomersun Lüfter mit 3 BlätternNo Name Tomersun Lüfter mit 3 Blättern

Unsere Einschätzung

No Name Tomersun Lüfter mit 3 Blättern Test

<a href="https://de.ventilator.org/no-name/tomersun-luefter-mit-3-blaettern/"><img src="https://de.ventilator.org/wp-content/uploads/awards/6440.png" alt="No Name Tomersun Lüfter mit 3 Blättern" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Handhabung
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Lüfter mit 3 Blättern
  • hitzebetrieben

Vorteile

  • Verteilt gut die warme Luft
  • Sie gut aus

Nachteile

  • Rotorblätter sind etwas zu klein

Technische Daten

Marke / HerstellerNo Name
ModellTomersun Lüfter mit 3 Blättern
Aktueller Preisca. 28 Euro
Artikelgewicht531 g
Produktabmessungen18 x 9 x 22 cm

Es ist immer ganz interessant Geräte vorzufinden, die keine Stromquelle benötigen. Dieser Lüfter mit drei Blättern von Tomersun ist ein solches. Es wird offenbar mit Hilfe eines. elektrothermischen Wandlers in Gang gesetzt. Auf alle Fälle wäre also Strom sparen angesagt mit diesem Lüfter. Daher kommt er für einen näheren Blick ohne Zweifel in Frage.

No Name Tomersun Lüfter mit 3 Blä... bei Amazon

  • No Name Tomersun Lüfter mit 3... bei Amazon im Angebot
Amazon

Ausstattung

Es ist tatsächlich so, dass dieser Lüfter von Tomersun weder Batterien noch Strom aus der Steckdose benötigt. Stattdessen werden die Flügel des Gerätes durch die Hitze des Ofens betrieben. Dahinter steckt der sogenannte Peltier Effekt – das Gerät bekommt also seine Energie durch einen elektrothermischen Wandler. Die Geschwindigkeit wird entsprechend der Temperatur des Ofens automatisch angepasst. Im Boden des Geräts befindet sich übrigens eine bi-metallische Sicherheitsvorrichtung. Die sorgt dafür, dass sich bei einer Oberflächentemperatur von mehr als 300 Grad Celsius die Vorderseite des Lüfters leicht anhebt. Damit wird der Motor vor Überhitzung geschützt. Da das einzige bewegliche Teil der Rotor ist, macht dieser Lüfter von Tomersun kaum Geräusche. Sein Gewicht beträgt 531 Gramm. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Handhabung & Verarbeitung

Zieht man die Kommentare der User bei Amazon zu Rate, scheint dieser Lüfter von Tomersun recht brauchbar zu sein. Hervorgehoben wird u. a., dass er sehr leise ist und man kaum bemerkt. Auch die bessere Verteilung der warmen Luft im Raum und dass es dadurch auch schneller warm wird, gehört zu den eher positiven Bemerkungen. Manche Kunden weisen außerdem darauf hin, dass er nicht so klobig ist und auf dem Kamin stehend ein gutes Bild abgibt. Als sinnvoll erwähnt wird auch, dass der Lüfter schon bei relativ niedrigen Temperaturen von 50 bis 60 Grad Celsius anläuft und auch bei absinkender Temperatur nicht sofort ausschaltet. Es wird auch das Konzept an sich als sinnvoll bewertet. Trotzdem halten mache der User die Rotorblätter für zu klein. Größere, so ihre Meinung, würden die Luft noch mehr in Bewegung versetzen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 28 Euro im Online-Shop von Amazon. In dieser Beziehung wird überwiegend von einem angemessenen Preis gesprochen, wenn man die Userkommentare bei Amazon betrachtet. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Dieser Lüfter von Tomersun ist durchaus gut geeignet, um die warme Luft der Öfen besser im Zimmer zu verteilen. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 191 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.9 Sterne vergeben.

Preisvergleich: No Name Tomersun Lüfter mit 3 Bl...

Bei Amazon kaufen
28,39 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 16.07.2019 um 19:32 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell No Name Tomersun Lüfter mit 3 Blättern gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?