Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Syntrox Germany 4 in 1 Luftkühler Klimachef LK-65W Test

Syntrox Germany 4 in 1 Luftkühler Klimachef LK-65W

Syntrox Germany 4 in 1 Luftkühler Klimachef LK-65W

Unsere Einschätzung

Syntrox Germany 4 in 1 Luftkühler Klimachef LK-65W Test

<a href="https://de.ventilator.org/syntrox-germany/4-in-1-luftkuehler/"><img src="https://de.ventilator.org/wp-content/uploads/awards/5813.png" alt="Syntrox Germany 4 in 1 Luftkühler Klimachef LK-65W" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Handhabung
Verarbeitung
Preis-Leistung
Syntrox Germany 4 in 1 Luftkühler... bei Amazon:

Merkmale

  • Wasserverbrauch nur ca. 0,5 pro Stunde
  • Betrieb mit Kühlakkus bzw Eiswürfeln möglich
  • Wasser-/Eistanks für leichteste Befüllung
  • Wasserstandsanzeige
  • integriertes Wasserfilterungs-System

Nachteile

  • zu teuer
  • schlechte Funktionsweise

Technische Daten

MarkeSyntrox Germany
Modell4 in 1 Luftkühler Klimachef LK-65W
Aktueller Preisca. 105 Euro

Der Klimachef LK-65W ist ein 4-in-1-Gerät aus dem Hause Syntrox Germany. Ob das Kombigerät aber überhaupt etwas taugt, wollten wir durch das Lesen der Kundenbewertungen auf Amazon herausfinden.

Syntrox Germany 4 in 1 Luftkühler... bei Amazon

  • Syntrox Germany 4 in 1 Luftkü... jetzt bei Amazon.de bestellen
104,99 €
Syntrox Germany 4 in 1 Luftkühler... bei Amazon:

Ausstattung

Dieses Modell soll einen Ventilator, einen Luftkühler sowie einen Luftbefeuchter und einen Lufterfrischer in einem Gerät vereinen. Dabei bietet das Gerät einen 4 Liter fassenden Wassertank sowie einen maximalen Luftdurchsatz von 1200 m³ pro Stunde. Darüber hinaus soll das Gerät für bis zu einer Größe von 20 m² geeignet sein. Der Wasserverbrauch wird mit 0,5 Litern pro Stunde angegeben. Das rund 5 kg schwere Gerät arbeitet dabei mit einer Nennleistung von 65 Watt und ist auf drei Leistungsstufen zu betreiben. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Handhabung & Verarbeitung

Das Design des Kombimodells muss man mögen, doch ein Blick in die Kundenbewertungen auf Amazon zeigt, dass das Gerät alles andere als gut verarbeitet worden ist. So mutet das Produkt sehr billig an und scheint nicht gerade hochwertig verarbeitet worden zu sein. Bei einigen Kunden ist das Gerät sogar direkt beschädigt zuhause angekommen, was selbstverständlich für ein großes Ärgernis sorgt. Nach der Inbetriebnahme kommt dann aber immer noch keine Freude an dem Modell auf. Die Bedienung ist recht unkomfortabel gelöst und auch im Einsatz an sich, ist das Gerät eine einzige Enttäuschung. So arbeitet das Gerät den Bewertungen zufolge sehr laut und  Das Entnehmen der Kühlakkus wird dabei auch ohnehin zu einer echten Tortur. Der Luftbefeuchter verrichtet ebenfalls keinen zufriedenstellenden Dienst. Zwar steigt die Luftfeuchtigkeit etwas an, doch das reicht nicht um einen Kauf des Modells zu rechtfertigen. Wir vergeben 1.5 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 105 Euro im Online-Shop von Amazon. Angesichts der genannten Umstände, lohnt sich eine Anschaffung des Kombigeräts überhaupt nicht und vor allem der Preis kommt dabei schon einer Frechheit sehr nahe, wie zuletzt nicht nur wir meinen. Wir vergeben 2 von 5 Sternen.

Fazit

Dieses Modell verspricht viel, hält aber letztlich doch nur wenig. So lassen sich die Funktionen nur schlecht bis gar nicht nutzen. Selbst die Verwendung als Ventilator kann aufgrund der hohen Lautstärke nicht empfohlen werden. Hinzu kommen dann noch die schlechte Verarbeitungsqualität sowie der Umstand, dass oftmals Bauteile fehlen oder beschädigt beim Kunden ankommen. Von einem Kauf kann daher letztlich nur dringend abgeraten werden. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 3 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 38 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 2.4 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Syntrox Germany 4 in 1 Luftkühler Klimachef LK-65W gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?