Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Westinghouse Airplane Deckenventilator Test

Westinghouse Airplane

Westinghouse Airplane
Westinghouse Airplane

Bewertung

Westinghouse Airplane Test

<a href="https://de.ventilator.org/westinghouse/airplane/"><img src="https://de.ventilator.org/wp-content/uploads/awards/1395.png" alt="Westinghouse Airplane" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Handhabung
Verarbeitung
Preis-Leistung

Eigenschaften

  • Schlichter Deckenventilator
  • Sommer-/Winterbetrieb möglich
  • Für 15 m² große Räume
  • 10 Jahre Garantie auf Motor

Vorteile

  • Einfaches Handling
  • Leise
  • Gut verarbeitet

Technische Daten

MarkeWestinghouse
ModellnameAirplane
Online erhältlich aufsiehe hier
Preis (aktuell) ca. 115 Euro
FarbeSilber
Kundenstimmen4,1/5 Sternen
(1 Bewertung)
EAN / GTIN4895105600486
UVP / Listenpreis72.6 Euro

Relevante Videos

Deckenventilator Westinghouse Bendan TestBesten Deckenventilatoren Test 2021Wie entsteht ein Deckenventilator? Ein Fabrikbesuch bei Westinghouse LightingHow to install Westinghouse 3 Blade Ceiling Fan Alloy Gun Metal 42''/105cm

Westinghouse hat mit dem Airplane einen Deckenventilator im Programm, der ganz dem Namen nach an eine Turbine eines Flugzeugs erinnert. Mit seiner Optik passt er in alle ausgefallenen Wohnzimmer, deren Besitzer diesen noch mehr Style verpassen wollen. Die Anschlussleistung gibt man für dieses Modell mit max. 48 Watt an, den Durchmesser mit 105 cm.

Westinghouse Airplane hier bestellen

Bei Amazon kaufen
Bei OTTO kaufen
Bei creoven.de kaufen

Wie ist die Ausstattung?

Der Deckenventilator eignet sich für den Sommer- und Winterbetrieb, kann daher in den warmen Monaten des Jahres dazu genutzt werden, um eine frische Brise in die eigenen vier Wände zu bringen. Erreicht wird dies, in dem die Flügel gegen den Uhrzeigersinn laufen. In den kälteren Monaten laufen diese hingegen im Uhrzeigersinn, wodurch warme Luft, die unter der Decke hängt, im ganzen Raum verteilt wird. Gesteuert wird der Ventilator per Fernbedienung, diese findet sich leider nicht im Lieferumfang. Geeignet ist der Airplane für alle Decken mit einer Neigung von bis zu 37°. Zu seinem Lieferumfang gehören ein Anschlusskabel (15,2 cm) und eine Verlängerungsstange (10,2 cm). Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist die Handhabung?

Mit Räumen bis zu einer Größe von 15 m² hat der Westinghouse überhaupt keine Probleme, hier überzeugt er in Winter- sowie Sommerbetrieb, wie wir haben den Kundenbewertungen auf Amazon entnehmen können. Zudem hat den Käufern gut gefallen, dass er im Betrieb vergleichsweise leise ist und nicht stört. Schade finden wir allerdings, dass eine Fernbedienung nicht zum Lieferumfang gehört. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist die Verarbeitung?

Beim Kauf bekommt man gleich 10 Jahre Garantie auf den Motor dazu – das ist sehr gut. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-/Leistungsverhältnis?

Aktuell bekommt man den Airplane für 115 Euro im Online-Shop von Amazon. Der Preis macht den Ventilator noch attraktiver, als er eh schon ist. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Der Westinghouse ist ein gelungener Deckenventilator, der sicher robust, einfach zu bedienen und leistungsstark ist. In Räumen über 15 m² sollte man ihn aber nicht einsetzen, dazu fehlt es ihm dann doch an Power und Größe, wie es heißt. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 35 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4,1 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Online-Shops: Westinghouse Airplane

Bei voelkner.de kaufen
74,04 €
Bei digitalo.de kaufen
75,00 €
Bei Conrad.de kaufen
85,99 €
Bei creoven.de kaufen
98,00 €
Bei OTTO kaufen
105,00 €
Bei Amazon kaufen
115,00 €
Bei CVB Ventilator-Shop kaufen
146,72 €
Letzte Aktualisierung am 06.03.2021 um 19:21 Uhr*

Einen Kommentar schreiben

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Westinghouse Airplane gemacht, haben eine Frage oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?