Rotorlose Ventilatoren – modern und zeitlos

Rotorlose VentilatorenEigentlich kennt man Ventilatoren vor allem im klassischen Design. Sie haben einen großen Rotor, über den die kühle Luft verteilt wird. Die Rotorblätter liegen meist hinter einem Schutzgitter. Inzwischen gibt es jedoch auch rotorlose Ventilatoren. Der Ventilator ohne Flügel erobert die Räume und sieht dabei auch noch gut aus. Gleichzeitig ist er leise, funktioniert automatisch und sorgt für Abkühlung.

Rotorloser Ventilator Test 2017

Ergebnisse 1 - 2 von 2

sortieren nach:

Raster Liste

Der erste rotorlose Ventilator

Rotorlose VentilatorenDer erste rotorlose Ventilator, der auf den Markt kam, wurde im Jahr 2010 von dem Hersteller Dyson erstmals vorgestellt. Bekannt geworden ist er unter dem Namen Air Multiplier. Der Ventilator wird aufgestellt. Er besteht aus einem schmalen Standfuß sowie einem Ring. In dem Standfuß selbst ist ein normaler Ventilator mit Rotorflügeln verborgen. Die Luft wird in den Fuß gesaugt und über einen Schlitz, der sich durch das runde Gehäuse zieht, wieder nach außen gegeben. Der Luftstrom wird freigegeben als Luftschlauch. So gesehen sind Ventilatoren ohne Flügel also ganz normale Ventilatoren, bei denen der Rotor jedoch nicht auf den ersten Blick zu sehen ist.

Ein weiteres Modell wurde von Maxxfresh vorgestellt. Auch hier wirkt es, als wäre es ein Ventilator ohne Motor und ohne Propeller. Das Prinzip ist jedoch ähnlich wie bei dem Modell von Dyson. Der Maxxfresh Ventilator ohne Propeller ist dennoch nicht propellerlos. Der Ventilator ohne Flügel lässt sich ohne Probleme überall aufstellen und benötigt lediglich Strom. In dem breiten Fuß ist auch hier ein Ventilator ohne Motor verborgen. Dennoch ist das System von großem Interesse. Vor allem für Familien mit Kindern, die den Ventilator ohne Flügel für einen kühlen Luftzug nutzen möchten, ist er sehr beliebt. Schnell genug sind die kleinen Finger in den Flügeln, trotz Schutzgitter. Da kann es schnell zu Verletzungen kommen.

Ein etwas anderes Design nutzt der Beem Air Joy Ventilator. Der Air Joy ist ebenfalls propellerlos, wirkt aber dennoch deutlich moderner und stylischer. Er ist so konzipiert, dass er an der Wand angebracht oder auch einfach auf den Tisch gestellt werden kann. Durch die stufenlose Regelung ist es möglich, den Luftstrom ganz nach den eigenen Wünschen einzustellen. Rotorlos und ohne Propeller sorgt er dennoch für einen schönen und gleichmäßigen Luftstrom. Das System ist jedoch ebenso wie bei den anderen beiden Modellen.

Die Vorteile von einem Ventilator ohne Flügel auf einen Blick

Rotorlose Ventilatoren bringen mehrere Vorteile mit sich, im Vergleich zu den klassischen Modellen. Besonders hervorzuheben ist die Sicherheit. Die Rotorblätter von gängigen Ventilatoren sind zwar meist hinter einem Schutzgitter verborgen, dennoch kann es passieren, dass sich jemand daran verletzt. Dies ist bei einem rotorlosen Ventilator nicht mehr möglich. Ein rotorloser Ventilator Test zeigt zudem, dass die stufenlose Regelung besonders angenehm ist. Hier können sie ganz einfach selbst einstellen, wie stark der Luftstrom sein soll. Auch das Design ist ein Vorteil. Ganz schlicht und einfach gehalten, lässt sich der rotorlose Ventilator schnell und einfach reinigen. Sie werden aus Edelstahl, Chrom oder auch einem anderen Material hergestellt und sind in unterschiedlichen Farben auf dem Markt. Weiß oder auch Silber passen sich hervorragend in die Einrichtung ein.

Weitere Zusatzfunktionen bei rotorlosen Ventilatoren

Der rotorloser Ventilator Test zeigt, dass weitere interessante Zusatzfunktionen bei den verschiedenen Modellen angeboten werden. So gibt es beispielsweise Ausführungen, die nicht nur kühlen sondern auch wärmen. Sie können an kalten Tagen als Standheizer eingesetzt werden und sparen so Heizkosten. Interessant sind integrierte Timer. Einige Ventilator ohne Motor haben einen Timer. Mit dieser Zeitschaltuhr können sie einstellen, wie lange er noch laufen soll. Besonders praktisch und angenehm ist dies beispielsweise, wenn sie zur Nacht noch ein wenig frische Luft wünschen, diese dann aber im Laufe der Zeit nachlassen soll.

Bei einem Ventilator ohne Rotor, der geneigt werden kann, ist es zudem möglich, individuell zu entscheiden, wohin der Luftstrom zeigen soll. Bei einigen Herstellern gibt es eine Fernbedienung mit dazu. Die Fernbedienung vereinfach die Nutzung deutlich. Egal wo sie im Raum stehen – sie können den Ventilator an oder aus schalten, die Stufen verändern oder auch den Timer programmieren. Das ist praktisch und vereinfacht die Handhabung noch einmal deutlich.

Die Lautstärke bei rotorlosen Ventilatoren

Tatsächlich ist es so, dass der rotorlose Ventilator deutlich leiser ist als andere Modelle. Das hat einen ganz einfachen Grund. Da der eigentliche Ventilator im Standfuß verborgen und im Innenbereich mit den Lüftungsschlitzen im Ring verbunden ist, wird er komplett von der Ummantelung eingerahmt. Auch wenn er natürlich ebenso arbeitet wie die Rotoren bei einem normalen Ventilator, so wird die Lautstärke deutlich abgeschwächt. Erfahrungsberichte zeigen, dass leise Geräusche sich natürlich nicht verhindern lassen. Das Luftgebläse ist aber so schmal und klein gehalten, dass diese Geräusche sehr zurückhaltend sind. Ideal für den Einsatz im Kinderzimmer, im Schlafzimmer oder im Büro.

Natürlich ist die Lautstärke auch hier abhängig vom Modell. Der Testbericht geht auf diesen Punkt aber ebenfalls mit ein. So können Sie beim Testsieger und auch bei den anderen Modellen sehen, wie hoch die Lautstärke ist. Nutzen Sie dafür auch die Erfahrungen von anderen Kunden, die den Ventilator bereits zu Hause haben. Gut ist es, wenn Sie sich selbst einen Überblick verschaffen können. Wenn möglich, dann bewerten Sie den rotorlosen Ventilator beispielsweise im Geschäft aus. Das ist die beste Option um herauszufinden, ob Sie ihn als zu laut empfinden, bevor Sie ihn kaufen.

Rotorlose Ventilatoren jetzt günstig bestellen

Das Design und die Funktion konnten Sie überzeugen und Sie sind sich sicher, dass der rotorlose Ventilator in Ihrem Haushalt oder im Büro gebraucht wird. Dann ist jetzt die richtige Zeit, um sich auf die Suche nach einem guten Angebot zu machen. Angebote gibt es einige. Mit dem Preisvergleich haben Sie die Möglichkeit, die Preise der einzelnen Modelle im Überblick zu behalten und günstig zu kaufen. In unserem Shop können Sie den rotorlosen Ventilator ebenfalls bestellen. Der schnelle Versand und die problemlos Abwicklung sprechen für sich. Schon bald haben Sie das schöne Modell bei sich zu Hause.