Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

PC- & Gehäuselüfter – für eine reibungslose Funktion

PC GehäuselüfterSie gehören zur Grundausstattung von PC und Laptop und haben eine wichtige Funktion: Die Lüfter sind dazu da, um die laufenden Prozesse kühl zu halten, damit diese sich nicht überhitzen und es nicht zu einem Schaden an der empfindlichen Technik kommt. Inzwischen hat sich im Bereich der PC-Lüfter einiges getan. Sie sind automatisch, klein, leise und effektiv.

PC- & Gehäuselüfter Test 2020

Ergebnisse 1 - 10 von 10

Sortieren nach:

Wozu ist der PC-Lüfter eigentlich notwendig?

PC GehäuselüfterWer sich nicht so gut mit der Technik bei einem Computer oder Laptop auskennt und diesen einfach nur für die Arbeit oder für die Freizeit nutzt, der stellt sich vermutlich schon einmal die Frage, wozu der Kühler eigentlich notwendig ist. Während der PC in Aktion ist, läuft er heiß. Der im Inneren liegende Prozessor wird durch Strom angetrieben und funktioniert über Schwingungen, die zu Wärme werden. Würde man dieser Wärme nichts entgegensetzen, so könnte sie die Technik im PC problemlos zum Schmelzen bringen. Daher ist es auch so wichtig, dass der Gehäuselüfter oder der Laptop-Lüfter freiliegen und nicht durch irgendetwas verdeckt sind. Vor allem bei einem Laptop ist diese Problematik oft vorhanden, da er gerne auf dem Schoß balanciert wird. Hier gibt es spezielle Unterlagen, auf denen die Wärme über den Lüfter auch auf dem Schoß abgeleitet werden kann. Der PC-Lüfter oder CPU-Lüfter ist so verbaut, dass die kühle Luft die Temperaturen am Prozessor gering hält. Der Begriff PC-Lüfter ist recht allgemein gehalten. Grundsätzlich lassen sich verschiedene Arten unterscheiden:

  • Der CPU-Lüfter: Hierbei handelt es sich um den Lüfter, der mit dem Kühlkörper zum Prozessor verbunden wird. Es ist eine der wichtigsten Komponenten überhaupt, denn der Prozessor ist die größte Wärmequelle im PC. Ein CPU-Lüfter Test , Laptop-Lüfter Test oder PC-Lüfter Test macht deutlich, wie viele verschiedene Modelle und Möglichkeiten es gibt, die im Computer verbaut werden können. Einige der Lüfter sind mit Wasserkühlung und Steuerung ausgestattet.
  • Der GPU-Lüfter: Der Grafik-Prozessor ist vor allem für Nutzer interessant, die viel mit detaillierter Grafik arbeiten. Der GPU ist der Prozessor der Grafikkarte. Jeder Computer verfügt über eine Grafikkarte. Wer jedoch viel mit Grafikprogrammen arbeitet oder ein Gamer ist, der braucht eine deutlich hochwertigere Grafikkarte. Der GPU-Lüfter ist also der Grafikkartenlüfter. Möchten Sie eine neue Grafikkarte einbauen, achten Sie darauf, dass ein guter Grafikkartenlüfter mit dabei ist.
  • Der Gehäuselüfter: Dieser Lüfter wird direkt im Gehäuse des PCs verbaut und ist dafür da, um das gesamte System kühl zu halten. Es ist der größte Lüfter, der verbaut wird und sorgt meist für ein starkes Brummen. Inzwischen wurde hier jedoch einiges verbessert und die Gehäuselüfter sind ebenfalls sehr leise geworden. Im Gehäuselüfter Test ist auch die Lautstärke meist mit bedacht. Laut oder leise ist immer eine subtile Empfindung. Dennoch können Sie Ihren lauten Gehäuselüfter auch durchaus tauschen gegen ein Modell, dass leise ist oder das sich noch anders einstellen lässt.

Möchten Sie selbst einen der Lüfter verbauen, ist ein grundlegendes Wissen notwendig. Der Fan (Lüfter) hat eine spezielle Pinbelegung, die richtig zu verbinden ist. Die Pinbelegung wird normalerweise in der Bedienungsanleitung erläutert. Dennoch kann der Fan, wenn er nicht richtig in das Notebook, den Laptop oder den PC eingebaut ist, einen großen Schaden anrichten. Vor allem beim CPU und GPU ist die genaue Pinbelegung besonders wichtig.

Der Laptop-Lüfter – eine Komponente, die nicht zu unterschätzen ist

Schon in einem normalen PC wird der Prozessor sehr heiß, in einem Notebook jedoch noch deutlich heißer. Das hängt damit zusammen, dass die Komponenten hier auf kleinstem Raum besonders eng miteinander verbaut sind. Damit wird auch der Platz geringer, der dem Laptop-Lüfter für seinen Luftstrom bleibt. Das bedeutet also, der Lüfter muss besonders gezielt und effektiv arbeiten, um die Temperaturen im Innenbereich klein zu halten. Fällt er aus oder funktioniert er nur noch teilweise, so kann es dazu kommen, dass der Prozessor nicht richtig gekühlt wird. In diesem Falle sind Schäden und sogar ein gesamter Absturz des Systems möglich. Auch gespeicherte Daten können dabei möglicherweise verloren gehen. Daher ist es wichtig, den Laptop-Lüfter immer wieder zu überprüfen und vielleicht auch zwischendrin zu ersetzen. Im Laptop-Lüfter Test , CPU-Lüfter Test , Gehäuselüfter Test und im PC-Lüfter Test zeigen sich, welches Modell besonders gut geeignet ist.

Die Auswahl von ihrem PC-Lüfter

Es wird notwendig, dass  Sie einen neuen Lüfter verbauen? Dann ist jetzt ein wenig Information gefragt. Mit oder ohne Wasserkühlung? Aus Chrom oder Edelstahl? Mit Fan Control oder als ganzes Set? Die Angebote im Handel sind vielseitig. Der Testbericht gibt einen guten Überblick über die aktuellen Testsieger sowie über Alternativen, die sich Ihnen bieten. Ideal ist es auch, wenn Sie Erfahrungsberichte lesen. Erfahrungen von PC-Nutzern geben immer deutlich besser wieder, ob und wie ein PC-Lüfter funktioniert, ob es das beste Modell ist oder einfach nur gut für die allgemeine Nutzung. Gerade sehr hochwertige Lüfter, die durch hohe Preise gekennzeichnet sind, können Sie auch gebraucht kaufen. Hier ist es jedoch wichtig darauf zu achten, dass der Lüfter voll funktionsfähig ist. Kaufen Sie im Shop, dann haben Sie eine Garantie auf den PC-Lüfter. Sie können sich darauf einstellen, sich ein wenig länger in das Thema einlesen zu müssen, wenn Sie noch keine Erfahrung haben. Dennoch erhalten Sie durch den PC-Lüfter Test , den CPU-Lüfter Test , dem Gehäuselüfter Test und dem Laptop-Lüfter Test schnell einen guten Überblick, der Ihnen bei der Auswahl weiterhelfen kann. Generell können Sie in der Regel mit dem Testsieger nicht viel falsch machen. Sind Sie unsicher, lassen Sie den Lüfter von einem Profi einbauen.

PC- und Laptop-Lüfter günstig bestellen

Suchen Sie gute Angebote für PC-Lüfter, CPU-Lüfter oder Laptop-Lüfter, dann sind Sie in unserem Shop genau richtig. Wir haben eine große Auswahl der verschiedenen Modelle. Hier können Sie direkt einen Preisvergleich durchführen und sich Ihr gewünschtes Modell auswählen. Tauschen Sie Ihren alten Lüfter gegen ein neues, leises Modell. Auch Ihr gesamtes PC-System wird davon profitieren. Ein schneller Versand sorgt dafür, dass Sie die Ausstattung innerhalb kurzer Zeit zu Hause haben und in Ihr System einbauen können. Stellen Sie auf diese Weise sicher, dass Ihr PC seine hervorragende Leistung nicht verliert.

FAQ - Häufige Fragen zum Thema

Gibt es eine Liste der besten Modelle bzgl. "PC- & Gehäuselüfter"?

Zur Zeit empfehlen wir Ihnen unter Ventilator.org folgende Modelle bzgl. "PC- & Gehäuselüfter" bzw. küren diese als Testsieger nach Popularität:

Was für einen Hersteller bzw. was für eine Marke empfehlen wir?

Unsere Experten empfehlen Ihnen folgende Marken: ARCTIC, Titan, Sintron, Delta, Foxnovo, Cooler Master.

Welches Preis-Leistungs-Niveau wird hier bewertet?

Das günstigste Produkt für "PC- & Gehäuselüfter" auf Ventilator.org kostet ca. 10 Euro und das teuerste Produkt ca. 9 Euro. Der durchschnittliche Preis aller hier gezeigten Modelle beträgt laut Angebot ca. 11 Euro. In unserem Preisvergleich finden Sie weitere Online-Shops mit Preisen und Verfügbarkeit.

Test oder Vergleich 2020 in der Kategorie PC- & Gehäuselüfter - die aktuelle Top 10

In der folgenden Tabelle zeigen wir Ihnen die Top 10 vom PC- & Gehäuselüfter Test 2020 von Ventilator.org.

Test oder Vergleich zu PC- & Gehäuselüfter
AbbildungProduktnameTypen/KategorienUrteilOnline-PreisTest bzw. Vergleich
ARCTIC F12 PWM TestARCTIC F12 PWMPC- & Gehäuselüfter4.5 Sterne (sehr gut)
ungefähr 5 €» Produktdetails
Titan TFD-B9733M12C TestTitan TFD-B9733M12CPC- & Gehäuselüfter, Radiallüfter4 Sterne (gut)
ungefähr 11 €» Produktdetails
Titan TFD-B5015M12B  TestTitan TFD-B5015M12BPC- & Gehäuselüfter, Radiallüfter4 Sterne (gut)
ungefähr 9 €» Produktdetails
Titan TFD-B7530M12C  TestTitan TFD-B7530M12CPC- & Gehäuselüfter, Radiallüfter4 Sterne (gut)
ungefähr 8 €» Produktdetails
ARCTIC F8 TestARCTIC F8PC- & Gehäuselüfter4 Sterne (gut)
ungefähr 4 €» Produktdetails
Sintron Axiallüfter  TestSintron AxiallüfterAxiallüfter, PC- & Gehäuselüfter4 Sterne (gut)
ungefähr 10 €» Produktdetails
Delta Axiallüfter TestDelta AxiallüfterAxiallüfter, PC- & Gehäuselüfter4 Sterne (gut)
ungefähr 18 €» Produktdetails
Foxnovo 7.2-16V  TestFoxnovo 7.2-16VPC- & Gehäuselüfter4 Sterne (gut)
ungefähr 21 €» Produktdetails
Cooler Master Silencio FP 120 PWM  TestCooler Master Silencio FP 120 PWMPC- & Gehäuselüfter4 Sterne (gut)
ungefähr 11 €» Produktdetails
Cooler Master SickleFlow 120 Red TestCooler Master SickleFlow 120 RedPC- & Gehäuselüfter3.5 Sterne (befriedigend)
ungefähr 11 €» Produktdetails
Die Daten stammen vom 23.11.2020.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Möchten Sie diesen Artikel bewerten?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (30 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
PC- & Gehäuselüfter – für eine reibungslose Funktion
Loading...

Einen Kommentar schreiben