Solar-Ventilatoren – die Sonnenenergie nutzen

Solar VentilatorenEin Ventilator wird dann gebraucht, wenn draußen die Sonne scheint und die Räume sowie die Luft erhitzt. Warum also nicht die Sonnenenergie nutzen und einen Solar-Ventilator einsetzen? Die Modelle sind so konzipiert, dass sie aus der Sonnenenergie ihre Kraft gewinnen und weder Strom noch eine Batterie brauchen. Damit kommen gleich mehrere Vorteile bei einem Solar-Ventilator zusammen.

Solar-Ventilator Test 2017

Ergebnisse 1 - 4 von 4

sortieren nach:

Raster Liste

Funktionsweise und Einsatzmöglichkeiten von Solar-Ventilatoren

Solar VentilatorenDie Funktionsweise von Solar-Ventilatoren ist einfach und selbsterklärend. Sie verfügen, ebenso wie klassische Ventilatoren, über Rotoren. Wenn sich diese Rotoren in Bewegung setzen, ziehen sie die warme Luft an und geben sie als kühle Luft wieder frei. Der Effekt ist besonders angenehm, wenn in den Räumen hohe Temperaturen herrschen. Im Büro, in den Wohnräumen aber auch in mobilen Gefährten, wie Caddys, Vans oder Auto und Wohnmobil können sie für ein angenehmes Klima sorgen. Die meisten Ventilatoren brauchen jedoch einen Stromanschluss, funktionieren über USB oder sogar mit Batterie.

Das kann teilweise sehr unpraktisch sein, gerade wenn Sie draußen unterwegs sind. Eine schöne Alternative sind hierbei die Solar-Ventilatoren. Ausgestattet mit mehreren kleinen Solarzellen, funktionieren sie wirklich komplett ohne Strom. Lediglich Sonne ist notwendig, damit der Ventilator in Gebrauch genommen werden kann. Die Zellen speichern die Energie und nutzen sie, um den Ventilator automatisch oder auch manuell zum Einsatz zu bringen. Die Solar-Ventilatoren gibt es als Bausatz oder auch als komplettes Set, das ganz einfach an der gewünschten Stelle eingebaut werden kann.

  • Der Einsatz im Gewächshaus: Besonders gerne und häufig kommen Solar-Ventilatoren im Gewächshaus zum Einsatz. Die warmen und tropischen Temperaturen sind in diesen Häusern zwar gewünscht. Eine Umwalzung der Luft, gerade wenn es draußen besonders heiß ist, ist für die Pflanzen jedoch von Vorteil. Solar-Lüfter können problemlos in das Glas eingebaut werden und springen an, sobald die Sonne auf sie scheint. Sie funktionieren automatisch aber sind, auf Wunsch, meist auch manuell einstellbar.
  • Der Einsatz in Auto und Wohnmobil: Ebenfalls sehr gern genutzt sind Solar-Ventilatoren im Wohnmobil oder im Auto. Normalerweise sind die Autos heute generell mit einer Klimaanlage ausgestattet. Dennoch kann diese auch einmal ausfallen oder vielleicht fahren Sie ein Modell, das eben noch keine Anlage hat. Mit einem kleinen Solar-Ventilator sind Sie hier gut ausgestattet und können ihn bei Wärme direkt nutzen. Im Wohnwagen werden vor allem Solar-Lüfter verbaut. Ähnlich wie normale Ventilatoren werden sie auf dem Dach angebracht und sorgen für ein angenehmes Klima im Innenbereich. Die Solar-Zellen nehmen die Sonnenenergie auf dem Dach besonders gut auf und speichern diese im Akku.
  • Der Einsatz auf dem Boot: Fahren Sie ein Boot mit Kabine, dann wissen Sie sicher, wie schnell es in der Kabine warm werden kann, wenn erst einmal die Sonne scheint. Auch in diesem Fall ist der Solar-Lüfter, wie der Test zeigt, einfach die perfekte Lösung. Bringen Sie ihn an Ihrem Boot an und nutzen Sie die Sonnenenergie für sich. Besonders praktisch für das Boot sind Modelle aus Edelstahl oder Chrom mit einem Akku.

Die Vorteile von Solar-Ventilatoren

Die Preise für Solar-Lüfter sind häufig höher als für normale Ventilatoren. Vielleicht machen Sie einen Preisvergleich, sind aber dennoch erst einmal erschrocken über die unterschiedliche Höhe. Die Erfahrungen und auch der Test haben jedoch gezeigt, dass die Vorteile deutlich überwiegen und im Laufe der Zeit die Kosten zudem wieder eingefahren werden. Der Solar-Ventilator braucht weder Strom noch Batterie. Er funktioniert ausschließlich mit Sonnenenergie und zieht so keine Folgekosten nach sich. Sie müssen also gerade im Sommer keine Angst vor der Stromrechnung haben, wenn Sie sich für Solar-Ventilatoren entscheiden.

Zudem sind sie besonders umweltfreundlich. Die Sonnenenergie ist unerschöpflich. Sobald die Sonne scheint, lädt sich der Akku einfach wieder auf. Das schadet der Umwelt nicht und sie greifen keine Ressourcen an. Erfahrungsberichte zeigen, dass es sich durchaus auch lohnt, Solar-Ventilatoren gebraucht zu kaufen. Nach einer gewissen Nutzungsdauer kann es natürlich sein, dass Sie eine oder mehrere Solarzellen austauschen müssen. Dennoch ist die Lebensdauer von Solar-Ventilatoren durchschnittlich höher als bei klassischen Lüftern. Bei all diesen Vorteilen sollte zudem die Lautstärke nicht vergessen werden.

Die Lautstärke bei Solar-Ventilatoren

In einem gängigen Ventilator ist in der Regel ein Motor verbaut. Die Rotorblätter sowie der Motor selbst machen Geräusche, die teilweise an bis zu 70 db heranreichen. Das klingt erst einmal nicht viel, ist es aber auf jeden Fall. Anders ist es bei Solar-Ventilatoren. Ein Motor ist hier nicht notwendig. Er ist günstig und auch leise in der Nutzung. Durch die Umwandlung der Sonnenenergie entstehen schon einmal keine Geräusche. Natürlich sind sie dennoch da, abhängig von der Größe und Menge der Rotorblätter. Dennoch können Sie sicher sein, hier einen verlässlichen und leisen Lüfter an Ihrer Seite zu haben. Gut ist es auch, wenn Sie sich nicht nur für ein automatisches Modell entscheiden sondern vielleicht sogar einen Solar-Ventilator mit manueller Eingabe und Zeitschaltuhr wählen. So haben Sie selbst Einfluss darauf, wann er angeschaltet wird und wann der Betrieb wieder heruntergefahren werden soll. Wenn Sie die Möglichkeit haben, nutzen sie die Erfahrungen von anderen Kunden, die bereits Solar-Ventilatoren in Betrieb haben. Beste Voraussetzungen für den Kauf sind, wenn Sie wissen, wie hoch die Lautstärke bei Ihrem gewünschten Modell ist und ob Sie mit dieser Lautstärke auch dann leben können, wenn der Lüfter vielleicht über Nacht läuft.

Finden sie ihren neuen Solar-Ventilator günstig

Bei den Kosten für die Anschaffung von einem Solar-Ventilator lohnt sich der Preisvergleich auf jeden Fall. Möchten Sie eines der Modelle aus dem Testbericht oder den Testsieger kaufen, so können Sie sich in unserem Shop umsehen und die Angebote sichten. Wir haben verschiedene Solar-Ventilatoren zur Auswahl und bieten Ihnen somit die Option, in unserem Shop einen Vergleich durchzuführen. Lesen Sie sich vorher auch unbedingt durch unseren Solar-Ventilatoren Test und verschaffen Sie sich auf diese Weise einen Überblick über die Eigenschaften der einzelnen Ausführungen. Wenn Sie bei uns bestellen, dann erhalten Sie faire Preise und einen günstigen und schnellen Versand, mit dem Sie innerhalb kurzer Zeit Ihren Solar-Ventilator zu Hause haben.